• Die erste komplett verkleidete Härtemaschine - für noch mehr Prozesssicherheit, Effizienz und Ergonomie.
    HEESS präsentiert die erste komplett eingehauste Mehr-Stationen-Härteanlage. Die einzigartige Anlage läuft bereits erfolgreich rund um die Uhr im Kundeneinsatz.
    Durch die eingesetzte Servogreiftechnik werden Werkstückbeschädigungen eliminiert. Die komplette Verkleidung sorgt zudem für mehr Sicherheit und Sauberkeit sowie im Zusammenhang mit dem neuen Magazin für mehr Ergonomie.


  • Monteure / Inbetriebnehmer gesucht
    Wir wollen unseren Vorsprung weiter ausbauen und suchen für den frühestmöglichen Zeitpunkt einen Inbetriebnehmer / Monteure (w/m) für die Aufstellung, Inbetriebnahme und Wartung unserer Anlagen und Maschinen im In- und Ausland.
    Die Stellenausschreibung finden Sie hier...


  • Fixturhärten ohne Abschrecköl
    Auf dem HärtereiKongress 2017 wird unser Konstruktionsingenieur Sven Wagner im Rahmen des Kongressprogramms über "Fixturhärten ohne Abschrecköl" referieren. Der Vortrag findet am Freitag, dem 27. Oktober 2017 um 9.25 Uhr statt.
    Mehr über das Kongressprogramm erfahren Sie auf der Webseite der HK 2017.


  • Erfolgreiche Ausbildung
    Nach drei jähriger Ausbildung bei der Firma HEESS, haben unsere stolzen kaufmännischen Azubis die Abschlussprüfung bestanden und sind bereit für ein erfolgreiches Berufsleben. Wir gratulieren!


  • Die neue Härtemaschine der Baureihe HP von HEESS, bringt neue und innovative Technologie für die Prozesssicherheit, Ergonomie, Wartungsfreundlichkeit und Energieeffizienz in die Wärmebehandlung.
    Das vom Kunden organisierte Richtfest war, laut eigener Angabe, ein „Super Event“. Der Höhepunkt war der symbolische Start der Anlage mit einem gemeinsamen, kraftvollen Knopfdruck durch alle Projektbeteiligten.


    • Karl Heeß
  • Karl Heeß erhält den Karl-Wilhelm-Burgdorf-Preis 2016
    Karl Heeß, Inhaber der HEESS GmbH & Co KG, ist der diesjährige Preisträger des Karl-Wilhelm-Burgdorf-Preises. Mit diesem Preis würdigt die AWT – die Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung und Werkstofftechnik – die Verdienste von Karl Heeß, wissenschaftliche Erkenntnisse in außergewöhnlicher Weise in die Praxis umgesetzt und der Werkstofftechnik und Wärmebehandlung neue Impulse gegeben haben.
    Lesen Sie hier weiter...


  • Eine Investition in die Zukunft!
    Durch die ansteigende Nachfrage für Versuchsdurchführungen im Hause HEESS, wird durch die neue 3D Koordinatenmessmaschine ein schnellerer Versuchsablauf gewährleistet. Hiermit sind nun auch kontinuierliche Rundheitsmessungen durchführbar. Messbereich: 700 mm x 700 mm x 600 mm


  • Ein rundum gelungenes Fest!
    Das alljährliche Sommerfest mit Attraktionen für Groß und Klein bei der Firma HEESS, war wie alle Jahr ein tolles Event.


  • HEESS auf der HK 2017
    Auch in diesen Jahr ist HEESS wieder auf dem HärtereiKongress in Köln vertreten. Die HK 2017. findet vom 25. bis 27. Oktober 2017 statt und informiert über die neuesten Entwicklungen im Bereich Härten und Fixturhärten.

    Sie finden uns in Halle 4.1., Stand C 028 / D 029